Bei der Ausbildung zum Mediengestalter lernst du den Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen und Grundlagen der Typographie und des Webdesigns. Diese Kenntnisse kannst du bei der Gestaltung von digitalen oder gedruckten Informationsprodukten anwenden. Du bist bei Kundenaufträgen von der Ideenfindung bis hin zur grafischen Umsetzung an allen Projektschritten beteiligt. Die Vielseitigkeit unseres modernen Medienhauses spiegelt sich auch in deinen Aufgaben und Projekten wider und sorgt für eine breitgefächerte Ausbildung und einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag.

Dauer: 3 Jahre (Verkürzung auf 2 Jahre möglich)
Theorie: Johannes Gutenberg Schule Stuttgart (Blockunterricht)
Voraussetzung: mindestens guter Realschulabschluss

Bewerbung an:
Jochen Walter, technischer Leiter
jochen.walter@u-u.de
Ungeheuer + Ulmer GmbH + Co,
Körnerstraße 14-18,
71634 Ludwigsburg
(07141) – 130-210

Die Ausbildung als Medienkaufmann/-frau ist sehr abwechslungsreich und du machst Station in vielen unterschiedlichen Abteilungen im Unternehmen. Das sind z. B. das Vertriebsmarketing, die Werbeabteilung, der Leserservice, der Zeitungsvertrieb oder die Anzeigenabteilung. So lernst du die Zeitung aus vielen verschiedenen Perspektiven kennen. Aber das ist nicht alles: wir sind auch in anderen spannenden Bereichen wie Messeveranstaltungen, Kunden- und Ticketservice, Onlinemedien und in sozialen Netzwerken aktiv, die du bei verschiedenen Projekten ebenfalls kennenlernst.

Dauer: 3 Jahre (Verkürzung auf 2 Jahre möglich)
Theorie: Johann-Friedrich-von-Cotta, Stuttgart (1-2 Tage in der Woche)
Voraussetzung: mindestens guter Realschulabschluss

Bewerbung an:
Lutz Pfeiffer, Leiter Organisation
lutz.pfeiffer@u-u.de
Ungeheuer + Ulmer GmbH + Co,
Körnerstraße 14-18,
71634 Ludwigsburg
Telefon: (07141) – 130-296

Medientechnologe/-in Druck, Bogenoffsetdruck
Als Medientechnologe/-in im Bogenoffsetdruck lernst du alles rund um die modernen Druckmaschinen. Vom Vorbereiten der Druckmaschine und der Druckformen und -farben, dem Überwachen des Druckprozesses bis hin zum Erkennen von Störquellen und Fehlern und deren fachgerechte Behandlung bist du in alle Schritte eines Druckprojektes eingebunden. Ein wichtiger Bestandteil deiner Arbeit ist außerdem die Optimierung der Druckqualität.

Medientechnologe/-in Druckverarbeitung
Als Medientechnologe/-in der Druckverarbeitung sorgst du dafür, dass Flyer, Magazine und Prospekte in die gewünschte Form gebracht werden. Dazu gehört es, die dabei verwendeten Weiterarbeitungsmaschinen vorzubereiten, den Produktionsprozess zu überwachen und auf die Einhaltung der erforderlichen Qualität zu achten

Dauer: 3 Jahre (Verkürzung auf 2 Jahre möglich)
Theorie: Johannes Gutenberg Schule Stuttgart
Voraussetzung: Guter Hauptschulabschluss

Bewerbung an:
Jochen Walter, technischer Leiter
jochen.walter@u-u.de
Ungeheuer + Ulmer GmbH + Co,
Körnerstraße 14-18,
71634 Ludwigsburg
(07141) – 130-210